2 Stck. Drehtorantrieb CAME AMICO 24V

C_2xAMICO24,

Neuer Artikel

Der Drehtorantrieb CAME AMICO mit der 24V-Technologie ist eine gute Lösung für kleine Tore bis 1,8 m Flügellänge ubei 200 kg Gewicht. Dank der 24V-Technologie kann man mit diesem Antrieb die Tore mit hoher Frequentierung automatisieren.

Mehr Infos

757,00€
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Menge
oder
Direkt zu
Lieferzeit: 2-4 Tage*
15 kg
Gewicht
9,00€
Versandkosten nach Deutschland
  • Der Drehtorantrieb CAME AMICO mit der 24V-Technologie ist eine gute Lösung für kleine Tore bis 1,8 m Flügellänge ubei 200 kg Gewicht. Dank der 24V-Technologie kann man mit diesem Antrieb die Tore mit hoher Frequentierung automatisieren.
    Ein Oberflur-Drehtorantrieb mit dem ausgesuchten Design, das ins Auge fällt. Durch den Alu-Rahmen ist AMICO besonders stabil. Design und Detailpflege sorgen nicht nur für eine exklusive Linie sondern gewährleisten auch besondere Witterungsbeständigkeit.

    GRUNDSÄTZLICHE DATEN:
    Versorgung: 24V
    max. Flügelbreite: 1,8 m
    max. Flügelgewicht: 250 kg
    D-Maß: 6 cm
    Antriebstyp: elektromechanisch
    TECHNISCHE DATEN DES ANTRIEBES:
    Versorgung:230/24 V
    Stromaufnahme: max 4 A
    max. Leistung: 100 W
    Einschaltsdauer: intensive Arbeit
    max. Kraft 2000 N
    termischer Motorschutz 150°C
    Öffnungszeit bis 90°: einstellbar
    max. Öffnungswinkel: 130°
    Betriebstemperatur: -20 - +55°C
    Schutzart: IP44
    Selbsthemmend: ja
    Endschalter für AUF: mechanisch
    Endschalter für ZU: mechanisch
    Enkoder: ja

     

    Im Set enthalten:
    - 2 Antriebe CAME A1824 ohne Steuerung
    - Deutschsprachige Bedienungsanleitung
    - Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
  • Aktuell keine Kunden-Kommentare

    Eigene Bewertung verfassen

    2 Stck. Drehtorantrieb CAME AMICO 24V

    2 Stck. Drehtorantrieb CAME AMICO 24V

    Der Drehtorantrieb CAME AMICO mit der 24V-Technologie ist eine gute Lösung für kleine Tore bis 1,8 m Flügellänge ubei 200 kg Gewicht. Dank der 24V-Technologie kann man mit diesem Antrieb die Tore mit hoher Frequentierung automatisieren.